NEWS RUND UM DEN NIESENBERG


CANDLELIGHT DINNER

2014 haben wir das erste mal unseren Event "Candlelight Dinner mit weihnachtlichen Klängen" gestartet. Zusammen mit Kaja & Friends war der Event so erfolgreich, dass er schon gar nicht mehr weg zu denken ist.

 

Samstag 09. Dezember 2017

 

Start Apero: 18:30

Je nach Witterung findet der Aperitif draussen statt, denken Sie bitte bei der Wahl des Mantels daran...

 

Reservationen unter:

 

Wir sind für dieses Jahr leider bereits Ausgebucht. 


SAMICHLAUS BSUECH UFEM NIESEBERG

SONNTAG 10. DEZEMBER 2017

 

Wenn Kerzenschein unsere Häuser erleuchten und es in der Küche nach Guetzli riecht, dann geht es nicht mehr lange und auch der Samichlaus trottet mit seinen Kumpanen aus dem Wald zu uns auf den Oberniesenberg.

 

 Am 10.12.2017 besucht uns der Samichlaus und sein Schmutzli auf dem Oberniesenberg.

 

Ab 14.00 Uhr dürfen alle kleinen Besucher zu uns kommen und einen feinen Griitibenz backen, wenn sie dann artig ein Sprüchli aufsagen gibt’s vom Samichlaus sogar noch eine kleine Überraschung. 

 

Für die grossen Besucher ist mit feinen Getränken und Platz zum verweilen gesorgt.

  

Da der Event im letzten Jahr bereits gut gebucht war, bitten wir Sie sich für dieses Jahr Anzumelden:

056 666 12 18 oder jm-niesenberg@bluewin.ch


WEIHNACHTEN 2017

 

Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Grossen und Ausserordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden.

 

 

Weihnachtsmenu

  

Gebeizter Saibling mit Randen und Salatstrauss

  

Schwarzwurzelsuppe mit Karamell

  

Kalbsmilken in der Mandelkruste

 mit Artischocken und Trüffel

 

 Schweinsfilet gefüllt mit Feigen, Birnen und Nüssen

 an Sternanissauce

 serviert mit Gemüsebouquet und Kartoffelstock

 

   Bergamotten-Mousse mit Orangensalat

 und Blutorangensorbet

 

  86.00 CHF

 ohne Kalbsmilken 74.50 CHF


CIGAR & WINE


DINNER KRIMI

Gute Leichen, schlechte Leichen

Nur Mord kann diese Seifenoper stoppen...

 

Buch: Peter Denlo
Regie: Isabelle Anne Küng
Es spielen (Doppelbesetzung): Markus Buehlmann, Roland Duppenthaler, Joëlle Gehrig, Erich Hollenstein, Justyna Karpinski, Barblin Leggio, Luigi Prezioso, Rahel Valdiviéso

Bei den Dreharbeiten zur neusten Episode der beliebten Soap „Verbotene Rosen“ wird der gutaussehende Hauptdarsteller Sam Holzer tot aufgefunden. Ein tragischer Unfall und die Fangemeinde trauert um ihr Idol. Doch die Polizei schliesst einen Mord nicht aus und als plötzlich auch die schöne Schauspielerin Bibi Briggen vergiftet zu Boden fällt, wird allen klar, ein Mörder hat sich unter die TV-Crew gemischt. Die Produzenten sind heilfroh über die Verluste, wollten sie die beiden doch schon lange loswerden. Die Drehbuchautorin schüttelt  sofort tollkühne Ideen, wie die Seifenoper weitergehen soll, aus ihren Ärmeln. Und die Nachfolger stehen schon grinsend in den Startlöchern.
Sie sind selbst Teil dieser mörderischen Soap und helfen während kulinarischen Genüssen mit, den Täter zu schnappen und gleichzeitig „Verbotene Rosen“ auf Erfolgskurs zu halten.

Reservationen unter:

 

Wirtschaft Niesenberg                                                                               Dinnerkrimi

jm-niesenberg@bluewin.ch                                                                      WWW.dinnerkrimi.ch

056 666 12 18                                                                                               044 450 13 27


MINI BEIZ DINI BEIZ IM NIESENBERG

 Im Juli 2015 durften auch wir uns bei SRF von unserer besten Seite zeigen.

 

Wir sind stolz auf unseren 2. Platz und noch stolzer auf den besten Stammgast den ein Restaurant sich wünschen kann. Danke Nathalie!

 

Klicken Sie auf das Bild um die ganze Sendung nochmal mit zu erleben.


NIESENBERG OPERETTE

Alle 2 Jahre organisieren wir in zusammen arbeit mit dem Ensemble "Fledermäuse" einen grossartigen Event.

Die Niesenberger Freilicht Operette findet von Jahr zu Jahr grösseren anklang.

Überzeugen Sie sich selbst:


FILME

FACEBOOK